Eine WG in Stuttgart suchen

Eine WG in Stuttgart suchen

Die Hauptstadt Baden-Württembergs ist mit über 600 000 Einwohner zugleich auch die größte Stadt des Bundeslandes und die sechstgrößte Stadt Deutschlands. Die baden-württembergische Landesregierung, der Landtag und verschiedenen Landesbehörden haben ihren Sitz in der Stadt, die auch ein wichtiger Finanzplatz Deutschlands ist. Stuttgart ist bekannt für den Weihnachtsmarkt, der jedes Jahr bis zu vier Millionen Besucher anzieht. Zu den Sehenswürdigkeiten in Stuttgart gehören ebenfalls mehrere Schlösser und Burgen wie das Schloss Solitude oder das Alte Schloss, zahlreiche Museen und Galerien wie das Porsche Museum, das Mercedes-Benz Museum oder die Staatsgalerie sowie verschiedenen Gärten, Parks und Wälder zur Erholung in der Natur und der Wilhelma Zoo.

Wohnungsmarkt Stuttgart

Nach München und Germering gehört Stuttgart zu den drei Städten mit den höchsten Mietpreisen Deutschlands. Der durchschnittliche Mietpreis in Stuttgart liegt gemäß Mietspiegel 2017 bei ungefähr 14€/m². Günstige Wohnungen in guter Lage sind also sehr gefragt. Neben den gängigen Onlineportalen für Wohnungen sollte man sich auch bei den Stuttgarter Wohnbaugesellschaften nach freien Wohnung umsehen.

Stadtbezirke Stuttgarts

Stuttgart ist in 23 Stadtbezirke aufgeteilt, diese wiederum sind in insgesamt 152 Stadtteile eingeteilt. Die Bezirke Mitte, Nord, Ost, Süd und West gehören zu den Inneren Stadtbezirken während die anderen 18 Bezirke als Äußere Stadtbezirke gelten. Stuttgart-Mitte In diesem Bezirk befinden sich die bekannten Bauwerke Altes Schloss und Neues Schloss sowie die Stiftskirche, der Schlossplatz und die Schlossgartenanlagen in denen sich das Landtagsgebäude und das Opernhaus befinden. In der Fußgängerzone von Stuttgart-Mitte findet man außerdem viele Einzelhandelsgeschäfte. Durch zahlreiche Sanierungsmaßnahmen wurde sichergestellt, dass das Zentrum auch als Wohngebiet attraktiv bleibt und heute wohnen in den verschiedenen Vierteln von Stuttgart-Mitte ca. 23 000 Einwohner. Stuttgart-Süd Zu Stuttgart Süd gehören unter anderem die beiden Stadtteile Kaltental und Heslach. In Kaltental befindet sich die katholische St. Antonius-Kirche und in Heslach, dem ehemaligen Arbeiterwohnort kann man das Alte Feuerwehrhaus, die Matthäuskirche und das Generationenhaus Heslach besichtigen. Stuttgart Süd ist voller Kontraste, man findet hohe Miethäuser sowie auch bürgerliche Wohnhäuser und Villen. Bad Cannstatt Dieser Bezirk im Nordosten Stuttgarts grenzt an die Bezirke Nord, Ost, Feuerbach, Münster, Wangen und Untertürkheim, zählt 18 Stadtteile und ist der größte und älteste Bezirk Stuttgarts. Im Bezirk befinden sich zahlreiche Mineralquellen und auch Mineralbäder. Der Bezirk ist ebenfalls für seine guten Weine bekannt. Stuttgart-West Dieser Bezirk gehört zu den am dichtesten besiedelten der Stadt und gilt trotzdem als angenehmes Wohngebiet. Dazu tragen vor allem die vielen kulturellen Einrichtungen, Fachgeschäfte und gastronomischen Angebote bei. Stuttgart-Nord In den verschiedenen Wohngebieten des Bezirkes leben ungefähr 26 500 Einwohner. Die Weinberge und die weitläufigen Grünflächen des „Grünen Us“ prägen den Bezirk genauso wie die Gewerbe- und Dienstleistungsflächen im Talkessel. Sehr bekannt ist die Weissenhofsiedlung, die von bekannten europäischen Künstlern wie Le Corbusier geprägt wurden. Stuttgart-Ost Hier findet man mittelalterliche Strukturen in den Kernen der Stadtteile Gainsburg und Gablenberg, planmäßig angelegte Arbeitersiedlungen in Ostheim oder Raitelsburg sowie Villen mit Panoramaausblick in Gänsheide und Frauenkopf. Weilimidorf Weilimidorf war ursprünglich ein Bauern- und Weingärtnerdorf und hat sich zu einem Gewerbestandort gewandelt. Der Bezirk ist Standort eines modernen Gewerbeparks, in dem sich viele internationale Betriebe und Dienstleistungsunternehmen angesiedelt haben. Seine Bewohner profitieren von einem hohen Wohn- und Freizeitwert. Feuerbach Durch Naherholungsgebiete wie das Feuerbacher Tal oder dem Naturschutzgebiet Lemberg und den zentrumsnahem neuen Wohngebieten ist Feuerbach ein beliebter Wohnstandort. Der Bezirk ist ebenfalls ein wichtiger Bildungsstandort mit mehreren Grund-, Haupt- und Realschulen sowie Gymnasien und beruflichen Schulen. Möhringen Dieser Bezirk ist einer der beliebtesten der Stadt. Dies vor allem wegen günstiger Verkehrsanbindungen, guten Freizeitangeboten und Baumöglichkeiten. Besonders beliebt ist der Stadtteil Sonnenberg. Stammheim und Birkach Diese beiden Bezirke gelten als besonders familienfreundlich. Es existieren viele Angebote für Kinder und Jugendliche wie beispielsweise ein Kinder- und Jugendhaus, eine Jugendfarm oder zahlreiche Spielplätze.

Sich für eine WG entscheiden

Bei der Auswahl eines WG-Zimmers sollte man darauf achten, ob die Chemie mit den anderen Mitbewohnern stimmt. Vor allem wenn man plant, längere Zeit in der WG zu bleiben, sollte man doch zumindest einige gemeinsame Interessen oder Werte teilen. Um sicher zu gehen, dass man sich in der WG wohlfühlt, sollte man die Mitbewohner auf jeden Fall vorher kennen lernen und auch die Wohnung besichtigen. Auch wenn der Preis oft ein oder sogar der wichtigste Faktor ist bei der Wahl der WG, sollte man nicht nur darauf achten. Die Lage der WG muss natürlich auch miteinbezogen werden bei dieser wichtigen Entscheidung. Wie lange braucht man zur Uni oder zum Arbeitsplatz? Bestehen direkte Verbindungen oder muss man 4 Mal umsteigen? Schauen Sie sich unsere Anzeigen für WG-Zimmer auf Roomlala an oder erstellen Sie eine Anzeige, um neue Mitbewohner zu finden.

Name des Autors: Roomlala